Logo Haeckeln

Mein Hobby das Häkeln

Aus Häkelheften suche ich mir immer die schönsten Motive heraus und ich versuche die Decken entsprechend der Häkelschriften nach zu häkeln. Es gibt viel Motive in unterschiedlichen Größen und Muster, so dass einem nie langweilig werden kann. In diesen Häkelheften sind die fertigen Deckchen mit den Häkelschriften abgebildet, so dass die Auswahl der Motive leichter fällt. Ihr könnt diese Häkelhefte in Eurem Zeitschriften- oder Buchladen beziehen. Ich suche mir meistens Hefte aus mit normalen Häkelmustern, wobei mir die Hefte der Firma "Creativ", mit ihren vielen schönen Häkelvorlagen am besten gefallen. Die Firma "creativ" hat auch eine Internetadresse, schaut einfach mal dort vorbei, vielleicht bekommt Ihr auch ein paar Anregungen?


Aus Häkelheften suche ich mir immer die schönsten Motive heraus und ich versuche die Decken entsprechend der Häkelschriften nach zu häkeln. Es gibt viel Motive in unterschiedlichen Größen und Muster, so dass einem nie langweilig werden kann. In diesen Häkelheften sind die fertigen Deckchen mit den Häkelschriften abgebildet, so dass die Auswahl der Motive leichter fällt. Ihr könnt diese Häkelhefte in Eurem Zeitschriften- oder Buchladen beziehen. Ich suche mir meistens Hefte aus mit normalen Häkelmustern, wobei mir die Hefte der Firma "Creativ", mit ihren vielen schönen Häkelvorlagen am besten gefallen. Die Firma "creativ" hat auch eine Internetadresse, schaut einfach mal dort vorbei, vielleicht bekommt Ihr auch ein paar Anregungen?

http://www.creativ-seiten.de

Es gibt sehr viele schöne Garne in unterschiedlichen Farbvarianten und Ausführungen, sowie in verschiedenen Garnstärken. Bei der Auswahl der Garne sollte man ein wenig darauf achten, dass die Garne nicht zu stark sind, denn starke Garne lassen sich etwas schlechter verarbeiten. Auch ist darauf zu achten, dass die Nadelstärke der Garnstärken angepasst wird. Mit anderen Worten, so stärker das Garn ist, umso größer sollte die Nadelstärke sein. Aus diesem Grund nehme ich meistens dünnes Garn, weil es ein wenig leichter zu verarbeiten ist. Ich arbeite in der Regel mit den Häkelnadel der Nadelstärke 1,25 oder 1,50.

Zum Schluss zeige ich Euch ein paar Fotos von meinen selbst gehäkelten Deckchen, dann könnt Ihr Euch selbst ein Bild über dieses schöne Hobby machen. Wenn Euch die Deckchen gefallen sollten und Ihr möchtet vielleicht auch so etwas Schönes häkeln, dann könnte ich Euch vielleicht mit ein paar Tipps geben? Sendet mir eine Mail, damit ich Eure Fragen beantworten kann. Allerdings bitte ich Euch um etwas Geduld bei der Beantwortung Eurer Mails, denn ich sitze nicht ständig am Computer. Schließlich gibt es noch andere schöne Ding im Leben, wie nur der Computer und das Internet! Wie dem auch sei, ich hoffe zu mindesten, das ich Euch hiermit ein paar kleine Anregungen geben konnte, viel Spaß in meiner kleinen Fotogalerie.

Die Bilder können einzeln angezeigt werden. Klicken Sie dazu auf ein Vorschaubild und das ausgesuchte Bild wird dann in einem anderem Fenster dargestellt. In diesem Fenster können Sie dann mit Hilfe der Navigations-Buttons  weiter  oder  zurück in den Bilder navigieren, um das nächste oder das zuvor gezeigte Bild betrachten. Sie können die Bildershow mit einem Klick auf den Button  Ende  beenden!







nach oben